Heilpädagogische Weiterbildung – Kurs 34

Heilpädagogische Weiterbildung – Kurs 34

von
146 146 people viewed this event.

Die Heilpädagogische Zusatzausbildung qualifiziert Erzieher behinderte und von Behinderung bedrohte
Kinder im Rahmen der alltäglichen Gruppenarbeit, in der Krippe und im Elementarbereich, heilpädagogisch
zu fördern (gemäß: HH Kiga- Gutschein-System, Frühförderung §26 KibeG).

Zugangsvoraussetzungen sind eine abgeschlossene Erzieherausbildung und eine mindestens einjährige
Berufserfahrung.
Kita Mitarbeitende aus der Positivliste Tabelle 2 und 3 müssen eine zweijährige Berufserfahrung nachweisen.

Die erfolgreiche Teilnahme wird bei regelmäßiger aktiver Teilnahme und erfolgreichem Abschlusskolloquium
durch ein Zertifikat bescheinigt.

Weitere Infos als PDF finden Sie hier.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

Share With Friends